Montag, April 12, 2021
Start Blog
Einen Review zum Voigtländer VM 35mm 1:1,4 Nokton M.C. II hab ich schon geschrieben (hier gehts zum Review). In diesem Artikel habe ich one more thing für euch: Wie kommt das Nokton im Schwarz-Weiß-Bereich klar. Viel muss ich dazu gar nicht sagen, sondern erst einmal Bilder für sich sprechen lassen.
Eine Legende im Langzeittest an meiner Leica M10-P, das Voigtländer VM 35mm 1:1,4 Nokton II Es musste einfach her, das legendäre Voigtländer VM 35mm Nokton in der Version II. So viele tolle Bilder, die ich auf Insta damit gesehen habe, haben mich schließlich dazu bewogen, es mir zu holen. Ich konnte mich einfach nicht zurückhalten, obwohl ich für meine Leica...
Mit der Magnetschwebebahn Transrapid, die einst als großer Hoffnungsträger in Deutschland galt, was den Bau eines super schnellen Verkehrsnetzwerkes anbelangt hatte ich mich schon länger nicht mehr beschäftigt. Saschas Tweet hat in mir aber meine damalige Bewunderung für die Technik "Magnetschwebebahn" sofort wieder wach werden lassen und ich habe Sascha, der allem Augenschein nach auch ein großer Fan der Technik ist, kurzerhand einfach gefragt, ob er sich mit mir auf chrisvisiontalk einfach mal darüber unterhalten mag und wir gemeinsam der Frage nachgehen können, warum heute in Deutschland weder Transrapide gebaut werden, noch auf irgendeiner Verbindung in Deutschland fahren. Sascha hat gleich ja gesagt, was mich unglaublich gefreut hat.
Neue Technik testen und ausprobieren ist schön. Gerade Kameras sind aber auch zum kreativ sein gedacht. Deshalb möchte ich auch mehr meiner Fotos auf diesem Blog zeigen und damit eine kleine Geschichte erzählen, ohne viele Worte.
Leica stellt neues 35mm Objektiv für das Messuchersystem vor Leica ist weiter innovativ. Eine Neuvorstellung jagt die andere. Vor Kurzem die SL2-S2, ein Apo-Summicron 28mm für das SL-System, die Leica Q2 James Bond Sonderedition und jetzt ein neues Objektiv für das Messuchersuchsystem und dann noch in meiner Lieblingsbrennweite 35mm: Das Leica APO-Summicron-M 1:2/35 ASPH. In diesem Beitrag möchte ich meine...
chrisvisiontalk #6: Tipps, um in einer Pandemie mental fit zu bleiben Ohne Zweifel, die Corona-Pandemie nervt und stresst. Unsere tägliche Arbeit wird dadurch vielleicht sogar noch stressiger als sie in den sich schnell ändernden Zeiten ohnehin schon ist. Leider führt dies auch bei vielen Menschen zu mentalen Erkrankungen oder werden solche dadurch sogar noch begünstigt. Mit der heutigen Folge von meinem...
Lasst mich ein wenig träumen, träumen von meiner Leica, die Leica gerade noch nicht baut. Lasst uns auch mal überlegen, wie weit weg wir von meiner Traum-Leica sind. Nein, ich bin nicht krank und habe Halluzinationen. Im Gegenteil, ich bin berauscht von meinem Leica- und Foto-Nerd-Talk mit Claus Sassenberg (ihr könnt euch den Podcast hier anhören). Mit Claus habe ich...
CHRISVISIONTALK #5: Zwei Nerds über Leica und die Leidenschaft zur Fotografie Endlich ist es so weit und ich darf euch eine Folge von chrisvisiontalk präsentieren, auf die ich mich schon sehr lange gefreut habe: Mit dem Leica-Experten und Gründer von messucherwelt.com, Dr. med. dent. Claus Sassenberg unterhalte ich mich mehr als eine Stunde über die Grundlagen von Fotoapparaten und vor...
chrisvisiontalk #4: Eine Welt voller Lernmöglichkeiten Ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt ist "Lernen". Ich finde Lernen richtig toll und bin immer wieder begeistert davon, wieviele neue Wege es gibt, um etwas zu lernen. Heute kann ich alles lernen, wenn ich möchte. Über die neuesten Trends im Bereich Lernen habe ich mit meinem Freund Alfred Zedelmaier unterhalten, der für...
chrisvisiontalk #3: Wie kann die Cloud in Krisenzeiten helfen? Wie gut ein System ist, sieht man genau dann, wenn es Stresssituationen ausgesetzt ist. Die Coronapandemie ist gerade für einen Staat eine unglaubliche Belastungsprobe. Viele Vorgänge sind schwerer zu managen als in Zeiten, in denen alles gut ist. Genau an diesem Punkt tritt Digitalisierung auf den Plan. Vielfach denke ich mir,...

Instagram